DIE NEUEN EMR GLEITSCHIENEN (OHNE EMF)

DIE NEUEN EMR GLEITSCHIENEN (OHNE EMF)

Formvollendete Feststellvorrichtung für Brandschutztüren.

Weitere Bilder:
  • GSR-EMR ohne EMF

    GSR-EMR ohne EMF

MEHR FLEXIBILITÄT UND DESIGN BEI DER FESTSTELLUNG VON BRANDSCHUTZTÜREN.

Ob 1-flügelige oder 2-flügelige Lösung – mit den neuen DORMA-Gleitschienen müssen Sie keine Kompromisse mehr beim Design machen. Rauchmeldezentrale und Netzteil sind direkt in der Gleitschiene integriert und sorgen dafür, dass auch breite und schwere Türen in einem attraktiven Design festgestellt werden können. Die Feststellung erfolgt hierbei über externe Haftmagnete.

FLEXIBLER. SICHERER. SCHÖNER.

Mit den neuen Gleitschienen können jetzt auch schwere und breite Türen mit einer Türflügelbreite von bis z 1.600mm in attraktivem Design festgestellt werden.

Die neuen Gleitschienen G-EMR (ohne EMF) für 1-flg. Türen und GSR-EMR (ohne EMF) für 2-flg. haben sowohl Rauchmeldezentrale als auch Netzteil in der Gleitschiene integriert. Das reduziert im Vergleich zu stand alone-Lösungen den Montage- und Wartungsaufwand und gewährleistet höchste Zuverlässigkeit. Der Einsatz in Verbindung mit externen Haftmagneten ermöglicht darüber hinaus einen Feststellpunkt bei 180 ° Türöffnung - abhängig von den baulichen Gegebenheiten.

Im Brandfall wird die Tür sicher über den DORMA TS 93 Gleitschienen-Türschließer geschlossen. Besonders praktisch ist auch die serienmäßige LED-Betriebs- und Wartungsanzeige, die in nur 30mm Bauhöhe in der Gleitschiene integriert ist. Ein Blick genügt und Sie wissen, ob das System betriebsbereit ist, eine Störung vorliegt oder eine Wartung bzw. ein Service notwendig sind. Mehr Nutzungskomfort geht nicht.

Optional können die Gleitschienen um ein akustisches Alarmmodul ergänzt werden. Als Feststellanlage kann diese Lösung für barrierefreie Türen nach DIN 18040 verwendet werden.

EIN SYSTEM FÜR ALLE ANWENDUNGEN.

Perfekt aufeinander abgestimmt: Zusammen mit den im Baukasten-Prinzip erhältlichen TS 93 Gleitschienentürschließern zeigen die neuen Gleitschienen G-EMR (ohne EMF) und GSR-EMR (ohne EMF) ihre ganze Stärke. Der TS 93 bildet dabei das Herzstück des Systems. Die herzförmige Nockenscheibe reduziert den Widerstand sofort und ermöglicht dadurch ein leichtes Türöffnen.

Der TS 93 ist in 2 Größen erhältlich (EN 2-5 und EN 5-7) und ist damit die ideale Lösung für Türbreiten bis 1.600 mm sowie 2-flügelige Türen. Die serienmäßige Schließverzögerung verringert die Schließgeschwindigkeit, so dass Nutzern ausreichend Zeit bleibt den Türbereich sicher zu passieren. Damit bietet der Schließer alle hydraulischen Funktionen, um ihn komfortabel auf die jeweilige Türsituation einzustellen.

1-flügelige Lösung

Türlösung G-EMF 1-flügelig Bandseite

1. TS 93 EMR ohne EMF
2. RM-N
3. OGRO 8100
4. Handtaster
5. EM 500 G mit Gegenplatte


Türlösung G-EMF 1-flügelig Bandgegenseite

Aufgabe:

Eine 1-flügelige Feuer-, und/oder Rauchschutztür an einem Brandabschnitt muss grundsätzlich selbstschließend sein. Die Türanlage soll im Tagesbetrieb aber ständig offengehalten werden. Das selbsttätige Schließen im Brandfall muss sichergestellt werden.

Lösung:

Es ist eine Feststellanlage verbaut. Rauchmelder und Netzteil sind in der Gleitschiene des Obentürschließers integriert. Der externe Haftmagnet EM 500 stellt die Offenhaltung sicher.

Ausschreibungstext:

Laden Sie sich hier den Gesamtausschreibungstext zur
Türlösung runter.

2-flügelige Lösung

Türlösung Wohnungseingang

1. TS 93 GSR-EMR ohne EMF
2. RM-N
3. OGRO 8100
4. Handtaster
5. EM 500 G mit Gegenplatte


Türlösung Wohnungseingang

Aufgabe:

Die 2-flügelige Feuer-, und/oder Rauchschutztür muss grundsätzlich selbstschließend sein. Die Türanlage soll im Tagesbetrieb ständig offengehalten werden, damit die gesamte lichte Breite des Durchgangs uneingeschränkt genutzt werden kann. Das selbsttätige Schließen im Brandfall muss sichergestellt werden.

Lösung:

Verwendung einer Feststellanlage und eines Obentürschließers mit Schließfolgeregelung und integriertem Rauchmelder sowie Netzteil. Die Offenthaltung der Türen erfolgt über die externen Haftmagnete EM 500.

Ausschreibungstext:

Laden Sie sich hier den Gesamtausschreibungstext zur
Türlösung runter.