DORMA Österreich

Ein Tochterunternehmen der weltweit tätigen DORMA-Gruppe

Die Niederlassung in Österreich wurde im Jahr 1980 unter dem Namen "DORMA VertriebsgmbH" gegründet. Die Produktion von Automatic-Antrieben startete 1986 in Eugendorf, 1992 erfolgt die Umbenennung in DORMA Austria GmbH.

 

Im Jahr 2002 wurde von DORMA die Gesellschaft Ecker-Hüppe GesmbH, Linz übernommen. Die Division Automatic wurde von DORMA Austria getrennt und in eine eigene DORMA AKS Automatic GmbH ausgegliedert.

 

Nach einer Phase stetigen Wachstums wurde im Zuge einer Neuausichtung im Jahr 2010 die DORMA AKS Automatic GmbH wieder mit der DORMA Austria GmbH verschmolzen.

 

Seit 2014 hat DORMA auch ein Vertriebsbüro in Wien. Heute wird von Österreich aus die Region Südosteuropa (SEE) gesteuert, bestehend aus 19 Ländern und 9 Landesgesellschaften. Insgesamt beschäftigt DORMA in der Region SEE rund 300 Mitarbeiter.



DORMA Unternehmensfilm

 

 

teaser_image