WIE ZUHAUSE
 WIE ZUHAUSE
 WIE ZUHAUSE
 WIE ZUHAUSE
 WIE ZUHAUSE
 WIE ZUHAUSE
 WIE ZUHAUSE

WIE ZUHAUSE

Was moderne Nomaden von einem Hotel erwarten

Weitere Bilder:
  • Prestige-Empfang im Kochi Marriott Hotel, Indien

    Prestige-Empfang im Kochi Marriott Hotel, Indien
  • Faszinierende Architektur. Myriad Sana, Portugal

    Faszinierende Architektur. Myriad Sana, Portugal
  • Drehtür im Golden Savoy Hotel, Türkei

    Drehtür im Golden Savoy Hotel, Türkei
  • Schiebetüren im Myriad Sana, Portugal

    Schiebetüren im Myriad Sana, Portugal
  • Drehtür im JW Marriott Hotel, US

    Drehtür im JW Marriott Hotel, US
  • Wahrzeichen: Hilton Schiphol Hotel, Niederlande

    Wahrzeichen: Hilton Schiphol Hotel, Niederlande
  • Karusselltüre im Pomegranate Hotel, Griechenland

    Karusselltüre im Pomegranate Hotel, Griechenland

WIE ZUHAUSE

Eine starke Kultur der Gastfreundschaft ist Teil unserer Unternehmensphilosophie. Wir öffnen Türen auf allen Kontinenten. Mit unseren Hotel-Lösungen bieten wir Bewegungsfreiheit, Komfort, Sicherheit und herausragende Funktionalität gleichermassen für Gäste und Mitarbeiter des Hotels.

Die Zeit der unbekannten, gleichförmigen Hochhaus-Hotels ist vorbei. Designer-, Lifestyle- und Boutique-Hotels bieten ein breites Spektrum an individuellen Erfahrungen - von Luxus bis preiswert. Urlauber und Geschäftsreisende suchen das Besondere, wobei letztere besonderen Wert darauf legen, ihre Geschäftsreise durch einen Aufenthalt in einem Hotel, das Charme und individuellen Charakter hat, zu optimieren. Originalität und Authentizität sind IN. Oder wie die Hilton Worldwide Website es sagte: "Einzigartige Erfahrungen mit anspruchsvollen, lokal inspirierten Umgebungen."

Der DORMA Beitrag: Komplette Systemlösungen zugeschnitten auf individuelle Kundenanforderungen.

  • Einheitliches Design für jeden Architekturstil
  • Zuverlässige Funktionalität von automatischen Türen bis zu Fluchtwegkontrollsystemen
  • Anwenderorientierte Lösungen mit innovativen Technologien

Weitere Informationen finden Sie, indem Sie unten durch die Registerkarten klicken.

Das Wahrzeichen - Hilton Schiphol Amsterdam

Türschliesser-Systeme mit hoher Leistung für belebte Umgebungen.

Ende 2015 eröffnete Hilton ein neues Hotel am Flughafen Amsterdam, welches 433 Zimmer, einen Ballsaal, 23 Tagungsräume, ein 1.700 Quadratmeter großes Konferenzzentrum, einen Wellnessbereich und ein Fitnesscenter umfasst. "Hilton Schiphol Airport ist bereit aus eigener Kraft ein Reiseziel zu werden.", so Patrick Fitzgibbon, Senior Vize Präsident für Entwicklung, Europa & Afrika, Hilton Weltweit.

Das niederländische Architekturbüro Mecanoo entwarf die würfelförmigen Gebäude mit seinen abgerundeten Kanten und den lebhaften Rautenmuster-Fassaden, die von der Verbundplatte erstellt werden. Eine Glasdecke wölbt sich über dem 35 Meter hohen Atrium und bietet Raum, Licht und frische Luft. Die Inneneinrichtung ist von Merkx + Girod aus den Niederlanden und der Firma Hirsch Bedner Associates aus Grossbritannien.

Eine offene Türe für Gäste aus aller Welt

Hohe Ansprüche an Design, Funktionalität und Sicherheit sind auch für die Türen in diesem Vorzeigehotel an einem der verkehrsreichsten Flughäfen in Europa erforderlich. DORMA, ein langjähriger Partner von Hilton Hotels & Resorts, stattete das Gebäude mit 650 ITS 96 verdeckten Türschliessern für das makellose Erscheinungsbild der renommierten Türen aus. Weitere 150 TS 93 cam action Türschliesser wurden ebenfalls installiert.

Der Weg nach vorn – Myriad by Sana Hotel, Lissabon

Ein manuelles Glas-Schiebetür-System schafft einen nahtlosen Übergang für Bad und WC.

Die prominente Lage am Ufer des Tajo und das futuristische Design machen das Myriad Sana Hotel zu einem der Highlights von Lissabon.

Manuelles Glas-Schiebetür-System

Das herausragende Architektur- und Designkonzept wurde bei den International Hotel Awards 2013 mit zwei Preisen anerkannt: "Bestes neues Hotel Design & Konstruktion in Europa" und "Beste Hotel Architektur in Portugal". Stilvolles Design und elegante Technik im Bad: Die AGILE 150 manuelle Schiebetürsysteme, Vorgänger des neuen MUTO Schiebetürsystems, schafft eine durchscheinende, visuelle Trennung zwischen Bad und Toilette.

Ausgezeichnetes Architekturkonzept

Die schmale 63mm hohe, korrosionsbeständige Laufbahn bietet innovative DORMOTION Technik: Egal, wie kraftvoll die Tür geöffnet oder geschlossen wird, die Schiebewand wird auf ihren Rollenträgern sanft abgefedert und dann reibungslos und automatisch an ihre Endposition gezogen. Für den Gast bietet diese Variante Sicherheit und Komfort. Weitere Informationen über das neueste manuelle Schiebetürsystem MUTO finden sie unterhalb.

INSPIRIERENDE KUNST– REGNUM CARYA IN BELEK

Automatische Schiebetüren mit verdeckt eingebautem Operator. Einfach und ruhig. Ein Genuss für alle Sinne.

Stilvoll gestaltete Glastüren schaffen attraktive optische Highlights in den 530 Gästezimmern des Regnum Carya Golf & Spa Resorts in Belek in der Türkei. Mit dem umfangreichen Einsatz von Holz und den gepolsterten Möbeln versprühen die Zimmer Wärme und natürliche Eleganz. Auf Knopfdruck gleitet das farbige Glaselement, welches das Badezimmer versteckt, automatisch und praktisch lautlos zur Seite.

Automatische Schiebetüren

Der Schiebetürantrieb bleibt wegen seiner verdeckten Installation unsichtbar: CS 80 MAGNEO. Energiesparmodus und Softmotion gewährleisten die Sicherheit, dass die Tür bei leichtem Kontakt stoppt - eine wichtige Sicherheitsfunktion nicht nur für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und langsamen motorischen Fähigkeiten.

Auch verborgen: das klassische RS 120 Schiebetürsystem für Holzschiebetüren(Foto unten) und das ITS 96-System für Zimmertüren. Der integrierte Gleitschienen-Türschliesser mit EASY OPEN-Technologie sorgt dafür, dass Raumtüren, egal wie alt Sie sind, kinderleicht zu öffnen sind.

klassisches RS 120 Schiebetürsystem mit ITS 96

STARKER AUFTRITT - DREAM DOWNTOWN HOTEL, NEW YORK

Im Boden verdeckt liegende Türschliesser, die schwere Holztüren sicher schliessen. Selbst bei starkem Wind.

In der Mitte von New York liegt das Dream Downtown Hotel mit Beach Club (und echtem Sand), Dachterrasse und stilvollem Look, das Gäste aus nah und fern anzieht. Die reflektierende Metallfassade mit markanten Tupfenmuster ist eine futuristische Interpretation von sprudelndem Wasser. Auch Innen setzt sich die coole Gestaltung fort. Mit schweren Holztüren bis 300 kg, bieten BTS 80 im Boden verbaute Türschliesser aussergewöhnliche Benutzerfreundlichkeit, während sie fast unsichtbar bleiben. (Foto unten, © Phillip Ennis Fotografie)

BTS 80

LIFESTYLE & LUXUS - ME MILAN IL DUCA

Elegante zweiflügelige Glastüren zum Restaurantbereich, ausgestattet mit praktisch unsichtbaren, im Boden verdeckt liegenden Türschliessern und hochwertigen MANET Türgriffen.

Cooles Design, Spitzentechnologie und eine malerische Dachterrasse mit Bar kennzeichnen das ME Milan Il Duca, das erste Hotel, das in Mailand von der spanischen Meliá Hotels International Gruppe in ihrem "ME by Meliá" Lifestyle geöffnet wird. Das Innenraumkonzept, das von Studio Martini entworfen wurde, ist auf Mode und Design-versierte Gäste ausgerichtet. Jede der neun Etagen des Hotels ist eine Hommage an einen berühmten italienischen Designer. Die hohen Standards von Funktionalität und Design werden in der Türtechnologie fortgesetzt. Die Glasflächen und schlanken Profile betonen die zurückhaltende Eleganz des BTS 80–Systems perfekt: Die Türschliesser-Technologie ist praktisch unsichtbar im Boden verbaut. (Siehe Fotos unten)

Türschliesser

ERSTE EINDRÜCKE ZÄHLEN

Die Rezeption- und Lobby-Bereiche sind die Visitenkarte eines Hotels und ein Fenster für die breite Öffentlichkeit. Besonders in den Städten wechselt die Lobby von einem einfachen Empfangsbereich in ein geselliges "Wohnzimmer", in dem die Gäste trinken, essen, spielen, lesen, entspannen oder arbeiten. "Homing" ist der neue Trend, welcher die Gestaltung der Hotel Lobby-Bereiche neu definiert.

ÜBERLEGENHEIT - Kochi MARRIOTT, Kerala

Oversize KTV-3 Drehtüren

Das Marriott Kochi in Kerala, Indien bietet seinen Gästen einen Empfangsbereich der grosszügigen Dimensionen. Die mehr als 4 m hohen Drehtüren aus spiegelpoliertem Edelstahl (KTV-3) sind einzigartig in ganz Indien. (Foto unten)

KTV-3

Bei der Ankunft in der Empfangshalle des 17-stöckigen Marriott Kochi Hotels (Foto unten) macht sie einen gewinnend ersten Eindruck. Die hohe Glasfront und der imposante Baldachin-Eingang lassen den Gästen keinen Zweifel daran, dass dies der beste Ort in der Stadt ist.

KTV-3

Licht und Klimatrennung spielen eine wichtige Rolle im Eingangsbereich und Karusselltüren bieten hier mit ihrem eleganten Design, barrierefreien Bedienkomfort und zuverlässigen Schutz vor Zugluft, Staub und Schmutz die perfekte Lösung.

TRANSPARENZ - Boyalik BEACH HOTEL, Cesme

Elegante Ganzglaslösung mit Super-Slim-Profil.

Die KTV ATRIUM Ganzglas-Karusselltür bietet ein Maximum an Transparenz und Leichtigkeit, hier im Boyalik Beach Hotel, Cesme, Türkei. Ihr aussergewöhnlich elegantes Design integriert sich fast nahtlos in die Glasfassaden. Unterputz-Punkthalter verbinden die Glasdesign-Komponenten. Die Antriebs- und Steuerungstechnik sind im Boden installiert. Die Fotos unten zeigen Innen- und Aussenansichten.

KTV Atrium

KTV Atrium

Klassische Eleganz - Pomegranate, HALKIDI

Drehtür in brillantem Edelstahl.

Die vielfältige Auswahl an Modellen bietet abwechslungsreiche Funktionsmerkmale, vom elektronisch überwachten KTV Sicherheitssystem bis hin zur KTC 2 Karusselltür mit integrierter Schiebetür. Der Eingang zum luxuriösen 5-Sterne Pomegranate Hotel auf der griechischen Halbinsel Halkidiki ist mit einer klassischen Drehtür verbessert. (Foto unten)

KTC 2

XXL Eingang - JW Marriott, CHICAGO

Dreh- und Schiebetüren bieten langfristige duale Lösung

Eine Kombination aus Dreh- und Schiebetüren begrüsst die Gäste an der breiten Vorderfront des JW Marriott Chicago im Herzen des Finanzviertels der Stadt. Eine bronzefarbene Crane BZ3000-A Drehtür und ESA Schiebetüren gewährleisten einen barrierefreien Zugang und ein prestigeträchtiges Ambiente und angenehmes Raumklima. In den Schiebetüren bietet die Windschutzfunktion Klimatrennung, welche die Drehtür automatisch liefert. (Foto unten)

Dreh- und Schiebetüren

Kompakte Eleganz – ALDWYCH, LONDON

Rundschiebetüren als platzsparende Lösung.

Die Strassenfront ist nicht immer so breit wie in Chicago. Zum Beispiel ist der Eingang zum Aldwych Hotel in London an der Spitze eines eng zulaufenden Gebäudes. Um den Anforderungen des ungewöhnlichen gekrümmten Eingangs in den Windfangbereich gerecht zu werden, arbeitete DORMA mit den Architekten Norman Foster + Partners und Bau-Berater Gleeds an einer Lösung - BST automatische Rundschiebetüren erfüllen die Forderungen und boten dem Kunden die höchsten Standards des zeitgenössischen Designs, Funktionalität und Komfort. (Foto unten)

BST

GRÜN - SPORTRESIDENZ, Zillertal

Schiebetüren mit aussergewöhnlicher Wärmedämmung

Die Architekten wurden mit besonderen Anforderungen an die Eingänge zum Hotel Sportresidenz in den österreichischen Zillertaler Alpen konfrontiert. Dieses Boutique-Hotel, das am Ende des Jahres 2014 eröffnete, ist eine Lifestyle-Oase für Golfer, Skifahrer, Wellnessliebhaber und Gourmets. Moderne Architektur mit vielen Holzelementen, Designer-Möbeln und einem Infinity-Pool auf dem Dach tragen zu einem unvergesslichen Erlebnis bei.

ST FLEX Green

Zwei automatische ST FLEX GREEN Schiebetüren bilden ein grosses Windschutzschild und sorgen für ein gleichbleibend angenehmes Raumklima. Die schlanken, thermisch isolierten Profile geben ausgezeichnete Isolierung, was hier während der Wintermonate besonders wichtig ist. Die nachhaltige, energiesparende Produktlösung erfüllt die EnEV Energiespar Bauvorschriften und trägt auch das EPD-Umweltzeichens. (Fotos: Sportresidenz Zillertal)


ST FLEX Green

Die digitale Welt - MATRIX AIR

Das elektronische Zugangskontrollsystem MATRIX AIR wird man bald als einen digitalen Schlüssel handeln - mit dem flachsten Beschlag auf dem Markt.

Anspruchsvolle Gäste erwarten nicht nur High-Speed-WLAN im gesamten Gebäude, sondern sie erwarten auch mobilen Check-in, einen Online-Concierge-Service und Smart TV. Auch der Zugang zum Hotelzimmer kann per Smartphone gesteuert werden. Hilton und Starwood Hotels & Resorts führen bereits solche Systeme ein, da viele Gäste einen direkten, unabhängigen Zugang über persönlichen Check-in an der Rezeption bevorzugen.

MATRIX AIR: so flach wie ein normaler Türbeschlag

Durch die Kombination des elektronischen Zugangkontrollsystems MATRIX AIR mit dem Bluetooth Smart-Wireless-Technologie-Standard, wird das Smartphone bald ein sicherer digitaler Schlüssel werden. Der Benutzer erhält Zugriffsberechtigungen direkt per Smartphone. Ein ausgeklügeltes Softwaresystem garantiert sichere Erstellung, Übertragung und Speicherung der digitalen Zugangsberechtigungen. MATRIX AIR bietet die erste elektronische Armatur die so flach ist wie ein normaler Türbeschlag, da die Technologie nicht in der Armatur selbst, sondern im Griff untergebracht ist. (Foto unten)

Die elegante, mehrfach preisgekrönte Lösung eignet sich nicht nur für Designer-Hotels, sondern auch für viele andere Umgebungen.

COMING SOON.

ALL SEASONS – ILLICA, CESME

Ein Glas-Trennwandsystem, das einfach und schnell geöffnet und geschlossen werden kann.

Bei gutem Wetter sitzen die Menschen gerne draussen und geniessen die Sonne und die frische Luft. Während der dunklen Tage des Winters bleiben die Menschen lieber drinnen, wollen aber trotzdem eine helle, leuchtende Atmosphäre. Es ist kein Wunder, dass Wintergärten bei privaten Bauherren sehr beliebt sind. Der Gegenwert in der Hotellerie sind Design-Lösungen mit Glas-Schiebe-Partitionen. Im Hotel Illica in Cesme/Türkei (Fotos unten) sorgt eine gleitende Glaswand ohne Seitenrahmenelemente(HSW-G) für maximale Transparenz und Flexibilität. Obere und untere Türschienen geben die Systemstabilität und verbergen die Technologie.

Die Schiebeglasfront HSW-G kann leicht zu einer Seite bewegt werden, um Raum zu sparen. (Foto unten) Immer, wenn es das Wetter zulässt, kann der Empfangsbereich in einen offenen Raum und der Speisesaal in eine überdachte Terrasse umgewandelt werden.

Lage und Raumklima bestimmen den individuellen Rahmen für jedes Projekt. Das DORMA Portfolio bietet daher eine grosse Anzahl von verschiedenen Modellen und Zusatzfunktionen, darunter HSW EASY SAFE mit Klemm- & Klebetechnik für die zuverlässige Aufbereitung von Verbundsicherheitsglas, Design und Sicherheitsfolien und HSW FLEX THERM Glas-Schiebe-Partitionen mit thermischer Trennung.

Weitere Projekte & Lösungen