DORMA unterstützt die "Lange Nacht der Architektur"

Als Sponsor ermöglicht das Unternehmen nächtliche Streifzüge durch Münchens Architekturwelt

Ennepetal/München. Lange Nächte gibt es mittlerweile in zahlreichen Städten und zu den verschiedensten Themen – ob "Theaternacht", "Lange Nacht der Museen" oder auch die "Lange Nacht der Wissenschaften". In München hatte bei der letzten BAU eine ganze besondere "Lange Nacht" Premiere – die "Lange Nacht der Architektur". Nach dem erfolgreichen Auftakt 2011 war schnell klar, dass auch zur BAU 2013 wieder eine "Lange Nacht der Architektur" stattfinden sollte. Als einer von fünf Sponsoren unterstützt DORMA in diesem Jahr das nächtliche Event und ermöglicht am 18. Januar 2013 architektonische Entdeckungstouren durch München.  

"DORMA öffnet weltweit die Türen zu den besten Adressen – ob zum Burj Khalifa in Dubai, zum Nationalmuseum in Peking oder zu den Vereinten Nationen in New York. Insofern haben wir eine ganz besondere Beziehung zur Architektur und freuen uns, die‚ Lange Nacht der Architektur' in diesem Jahr zu unterstützen – denn auch in München gibt es zahlreiche architektonische Highlights mit DORMA Produktlösungen zu erkunden", so Nils Meinert, Area President Germany.

Der Besuch dieser Highlights steht auf dem Programm der sechs Routen, die im Rahmen der "Langen Nacht der Architektur" angeboten werden. Shuttle-Busse verkehren auf den Routen zwischen bekannten Gebäuden Münchens – die Gäste können diesen Service kostenlos nutzen. Und auch der Eintritt zu den Stationen der "Langen Nacht" ist durch das Engagement von DORMA und anderer Sponsoren fast überall kostenlos.

Als Unterstützer des Programms bietet DORMA auch eine eigene Bustour für besondere Partner des Unternehmens an. Hier stehen die BMW Welt, der Skygarden sowie das HVB-Vorstandsgebäude auf dem Fahrplan. In allen Gebäuden der Tour sind DORMA Produktlösungen verarbeitet – unter anderem Türschließer und Fluchtwegsicherung. Im Anschluss an die Tour haben die DORMA Gäste Gelegenheit, bei einem Empfang und Fachvorträgen mit den Teilnehmern der anderen Touren sowie Architekten und Planern ins Gespräch zu kommen.

Lange Nacht der Architektur 2013
am Freitag, 18. Januar 2013
von 19 bis 24 Uhr
Infos zum Programm und zu den Touren: www.lange-nacht-der-architektur.de


zurück »
Text Download
teaser_image