Teilautomatisierung mit System

Teilautomatisierung mit System

Die Weiterentwicklung von ED 100/250

Weitere Bilder:

Volle Flexibilität innerhalb des ED 100/250 Systems

Meist werden an zweiflügeligen Türen beide Türflügel automatisiert. Für den Personendurchgang ist aber die Automatisierung von nur einem Türflügel oft ausreichend. In dieser Situation kommt in Kombination mit einem Standard ED 100 oder ED 250 der ED 250 PA ins Spiel und bietet eine kostengünstige Lösung.

Der ED ESR ½

Mit dem ED 100/250 ESR ½ wird die umfangreiche Systemflexibilität um weitere Konfigurationen erweitert. Minimale Abmessungen von nur 7 cm Höhe, der modulare Aufbau sowie die Verwendung der Systemkomponenten, wie z. B. des ESR Sets, sind dabei selbstverständlich

DIE FUNKTION

  • Vollautomatisierter Gangflügel mit allen ED 100/250 Funktionen für einen Personendurchgang ohne Kompromisse
  • Standflügel ohne Automatikfunktion
  • Standflügel kann von Hand geöffnet werden
  • Dabei unterstützt die Power Assist Funktion
  • Der Standflügel kann bei Bedarf offengehalten werden
  • Einsatz bis EN 6 (ohne Brandschutzforderung bis 3.200mm)

Weitere Produktinformationen

DORMA ED 100        DORMA ED 250

         DORMA ED 100                          DORMA ED 250

Kontakt