DORMA SVP-S / M-SVP-S Steuerungen

Motorschlosssteuerungen für SVP und M-SVP Panikschlösser

Die SVP und M-SVP Steuerungen ermöglichen die Nutzung der DORMA Motorschlösser im vollen Funktionsumfang. Zusätzlich zu den gängigen Ansteuerungsfunktionen Kurzzeit- und Dauerentriegelung über Zutrittskontrollsysteme oder Gegensprechanlagen lassen sich je nach Modell weitere Funktionen schalten, wie z.B. Tagesfallenfunktion, Ansteuerungsimpuls Automatikantrieb, Schaltsignal für Alarmanlagen, elektrische Abschaltung der Zutrittskontrolle / Eingang für GMA usw., sowie verschiedene Rückmeldungen über den Schlosszustand auswerten.

SVP-S 2x DCW®

Zur Ansteuerung von SVP 2000 Schlössern sowie Einbindung der Schlösser SVP 2000/4000/6000 in TMS Fluchtwegsicherungssysteme. Mit frei programmierbaren Ein- und Ausgängen zur Schaltung von Entriegelungsfunktionen bzw. Ausgabe von Rückmeldungen sowie integrierter Zeitschaltuhr und LON/LAN Vernetzungsmöglichkeit. In verschiedenen Ausstattungsvarianten erhältlich.

M-SVP-S 24 DCW®

Zur Ansteuerung vom M-SVP 2000 DCW® Mehrfachverriegelungen. Frei programmierbare Ein- und Ausgänge zur Schaltung von Entriegelungsfunktionen (inkl. Tagesfallenfunktion) und zur Ausgabe von Rückmeldungen. Mit integrierter Zutrittskontrolle, Zeitschaltuhr und LON/LAN Vernetzungsmöglichkeit.

M-SVP 2000 Steuerung

Optionale externe Aufputzsteuerung mit Netzteil für M-SVP 2000 Mehrfachverriegelungen, welche anstatt der den Schlössern beiliegenden internen Steuerung verwendet werden kann. Mit Ein- und Ausgängen zur Schaltung von Entriegelungsfunktionen (inkl. Tagesfallenfunktion) und Ausgabe von Rückmeldungen.

M-SVP 3000 Steuerung

Aufputzsteuerung mit Netzteil zur Ansteuerung von M-SVP 3000 Mehrfachverriegelungen. Mit Ein- und Ausgängen zur Schaltung von Entriegelungsfunktionen und Ausgabe von Rückmeldungen.

teaser_image