DORMA MATRIX Professional Access

Ein universell einsetzbares Zutrittskontrollsystem

Die MATRIX-Professional bietet einen anforderungsspezifischen Systembaukasten für Zutrittskontrolle, Zeiterfassung und Zeitwirtschaft mit der Möglichkeit zur Integration des DORMA TMS Systems für Fluchtwegsteuerung. Ergänzende Module für die volle Integration von Anforderungen grosser Unternehmen.

MATRIX der modulare Systembaukasten für Ihre Bedürfnisse

Der modulare Aufbau von MATRIX ermöglicht eine exakte Abstimmung des MATRIX Systems auf die Kundenanforderungen. MATRIX Professional kann jederzeit um weitere Optionen oder um Grundmodule wie Zeiterfassung, Zeitwirtschaft und Fluchtwegsteuerung ergänzt werden.

Mit dem Lizenzmodell nur kaufen was benötigt wird

MATRIX Professional bietet ein abgestuftes Lizenzmodell beginnend bei 25 Personen und kann im Endausbau mehr als 300.000 Personen verwalten. MATRIX Professional unterstützt alle DORMA Terminals und Zutrittskontroller mit allen DP1-Komponenten.

MATRIX Professional der große Bruder in der MATRIX Familie

Alle Funktionen der kleineren MATRIX Systeme sind auch bei MATRIX Professional verfügbar.

Zutrittsfunktionen nach EN 50133 und darüber hinaus:

  • Zutrittsrechtevergabe: personen-, orts- und zeitgenau
  • Schliessplandialog zur einfachen Vergabe der Zutrittsrechte
  • Zutrittsprogramme
  • Türprogramme und Türzeitpläne zur Türsteuerung
  • Raumzonenverwaltung
  • Zutrittsprofile fassen Rechte zur einfacheren Zuordnung zusammen
  • Zutrittskalender zur Steuerung von Türen und Personen
  • Sondertagsfunktionen und Einzelberechtigungen
  • Schleusenfunktion
  • Türstatusüberwachung
  • Diverse Sicherheitsoptionen wie Antipassback
  • Listengenerator
  • Videointegration für Zutrittssteuerung
  • Integration von Ausweiserstellsystemen

Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit der Zutrittskontrolle

MATRIX Professional versorgt die DORMA Zutrittskontrollterminals der B6 und M6 Familie mit allen Daten, die für die autonome Zutrittskontrolle benötigt werden. Nachdem die Terminals konfiguriert und parametriert wurden, arbeiten sie völlig autonom, auch wenn MATRIX verfügbar ist.

Einarbeitungsaufwand einsparen

MATRIX Professional bietet eine ergonomisch sehr gut gestaltete Bedienoberfläche. Alle Funktionen werden nach einem durchgängig einheitlichen Bedienkonzept bereitgestellt. Dadurch lassen sich unterschiedliche Parmetrierungen, Verarbeitungsregeln und Auswertungen einfach und überschaubar administrieren.

Hoher Bedienkomfort durch einheitliches Bedienkonzept

  • Übersichtliche Verwaltung und Steuerung
  • Multilingual
  • Browserneutral
  • Leichte Initialisierung der Zutrittshardware
  • Verfügbar für verschiedene Datenbanken
  • Für alle marktgängigen Leseverfahren geeignet
  • Verdrahtete Zutrittskomponenten und XS-Komponenten nahtlos integriert

Datenaustausch mit fremden Systemen

Der Datenaustausch ist durch die offene Systemarchitektur mittels des DORMA Integration Managers einfach realisierbar.

100% Browser

Wegen der Browserfähigkeit kommt MATRIX ohne Clientinstallation aus. Das erleichtert die Installation und die Softwarewartung. Es können beliebig viele MATRIX-Arbeitsplätze eingerichtet werden. Sie unterliegen keiner Lizenzierung.

Broschüren [1]

Produkt Beschreibung Format/Grösse Datum Sprache  

MATRIX Professional Connect

Produktbroschüre MATRIX Professional Connect

PDF
1.08 MB
10.2013 DE download
teaser_image