DORMA FSW-G, FSW-C, FSW-C plus

Die faltbare Variante

Die Führung der Flügel bei der Variante FSW-G erfolgt an den Enden der oberen Türschienen, während bei der FSW-C die Flügel zentral an den Türschienen geführt werden und somit in geöffnetem Zustand mittig unter der Laufschiene stehen.

 

BIM - Download Building Information Modeling

Produkteigenschaften

Faltschiebewände stellen die passende Alternative zur HSW-G dar, denn in Optik und Technik stimmen sie nahezu überein. Die Türschienen der FSW-G sind oben und unten durch Faltbänder miteinander verbunden. Aus der geschlossenen Wand wird auf Wunsch ein schnell geparktes, kompaktes Paket. Ohne separate Parkkonstruktion.

Funktionsvielfalt

Ebenfalls mit der zentrierten Ausführung: Denn die Flügel einer FSW-C sind mittig aufgehängt. Eine Alternative für enge Raumsituationen: Die geparkten Flügel beanspruchen jeweils den halben Platz nach innen und aussen.

Technikprospekt [1]

Produkt Beschreibung Format/Grösse Datum Sprache  

Horizontale Schiebewände

Technikprospekt 2015

PDF
21.77 MB
04.2015 DE download

Broschüren [2]

Produkt Beschreibung Format/Grösse Datum Sprache  

FSW

Imagebroschüre HSW und FSW

PDF
4.83 MB
10.2013 DE download

FSW

Kreative Raumgestaltung - Trennwandsysteme aus Glas

PDF
803.17 KB
04.2015 DE download

Ausschreibungstexte [3]

Produkt Beschreibung Format/Grösse Datum Sprache  

FSW-C

Ausschreibungstext FSW-C

TXT
3.44 KB
10.2013 DE download

FSW-C-Plus

Ausschreibungstext FSW-C-Plus

TXT
3.82 KB
10.2013 DE download

FSW-G

Ausschreibungstext FSW-G

TXT
3.80 KB
10.2013 DE download

Anleitungen [2]

Produkt Beschreibung Format/Grösse Datum Sprache  

FSW

Montageanleitung FSW

PDF
244.50 KB
10.2013 DE download

FSW-C-Plus

Montageanleitung FSW-C-Plus

PDF
499.60 KB
10.2013 DE download
teaser_image