DORMA OGRO by Architects
 DORMA OGRO by Architects

DORMA OGRO by Architects

Freiraum für den eigenen Stil.

Weitere Bilder:
  • OGRO by Architects Beschläge

    OGRO by Architects Beschläge
  • OGRO by Architects Beschläge

    OGRO by Architects Beschläge

DORMA OGRO by Architects. Der Individualität verpflichtet

DORMA OGRO by Architects bietet Ihnen gestalterischen Freiraum für die Realisierung Ihrer kreativen Ideen.

Schon seit über 80 Jahren entwickelt DORMA in enger Zusammenarbeit mit Architekten und Designern individuelle Türdrücker. Mit dieser Erfahrung und Kompetenz möchten wir auch Ihre kreativen Ideen in Lösungen verwandeln und der Gebäudearchitektur so ihre ganz eigene Identität verleihen.

Gestalten Sie Ihre individuellen DORMA Türdrücker - unverwechselbar und maßgeschneidert mit DORMA OGRO by Architects. Nachfolgend eine Auswahl der individuell entwickelten Sondermodelle.

Modell: OGRO 8915 by Kleihues

Jan Kleihues hatte bei der Gestaltung des OGRO 8915 eine klare Vision: die Verbindung von Design und Funktion. Die Form des Türdrückers erinnert dabei an eine harmonische Symbiose von zwei gegeneinander laufenden Flächen, die in ihrer Funktion eine haptische Einheit bilden. Der Türdrücker ist in Aluminium und Edelstahl erhältlich.


Interview-Video mit dem Berliner Architekten Jan Kleihues:

DORMA Streaming Video. Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um das Video ansehen zu können.

Modell: OGRO 8890 by Welter

Entworfen wurde der OGRO by Architects Türdürcker durch das Architekturbüro Web in Grevenmacher (Luxemburg). Er fällt besonders durch seine dynamische Formgebung auf. Die sich verjüngende Silhouette schließt zugespitzt ab und erzeugt so eine moderne und extravagante Anmutung. Die Verbindung von Design und Funktion.

Interview-Video mit dem Luxemburger Architekten Jean-Claude Welter:

DORMA Streaming Video. Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um das Video ansehen zu können.

Modell: OGRO 8960 by Forstner

Bei der Gestaltung des OGRO 8960 Türdrückers setzte Johann Forstner klare Akzente. Die Linienführung ist auf das Wesentliche reduziert, während die Formgebung ein Statement von Stärke ausdrückt. Sowohl die Drücker- als auch die Schlüsselrosette sind quadratisch gestaltet, was den OGRO 8960 Türdrücker zu einer optischen Besonderheit macht.


Interview-Video mit dem Geschäftsführer der Ei2 Protector GmbH Johann Forstner:

DORMA Streaming Video. Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um das Video ansehen zu können.

Modell: OGRO 8920 by Tchoban

Der von Sergei Tchoban entworfene DORMA Türdrücker fällt durch sein besonderes Design auf. Abweichend von klassischen Entwürfen zeichnet er sich durch sein geometrischen Formen aus. Die zugespitzte Dreiecksform des Türdrückers setzt sich in der Gestaltung der Drücker- und Schlüsselrosette fort und verleiht dem Objekt seine ganz eigene Identität. Der Türdrücker ist in Aluminium erhältlich.

Weitere Themen im Fokus