X

Die Tür lässt sich über beide Flügel in ganzer Breite öffnen und verriegelt bei jedem Schließen versicherungstechnisch.*

Band- und Bandgegenseite

  1. Türschließer TS 93 GSR
  2. Türknauf OGRO 3020 N
  3. Türstopper TZ 5000
  4. Panikstange PHA 2500

Wählen Sie Ihre Türsituation

 Sport & Entertainment

Sport & Entertainment

Andere Fälle in 

Sport & Entertainment

  • Sport & Entertainment

    Sport & Entertainment

Sport & Entertainment

Gewinner. Sportstätten und Event-Locations leben von Transparenz. Besucherströme verlangen nach leistungsstarken Zugangslösungen. Manuell wie automatisch. Sicher und funktional. Alles über unsere Premium Zugangslösungen für den Hotelbereich finden Sie in unserer PDF-Broschüre oder unserem blätterbaren Katalog.

  • mehr » National Stadium - Brasilia (BRA)

    Das brasilianische Nationalstadion, gebaut 1974 in Brasilia und ursprünglich nach Mané Garrincha, einem berühmten brasilianischen Fußballer benannt, wurde für die FIFA Weltmeisterschaft 2014 fast vollständig demontiert und wieder aufgebaut. Die Arena ist das größte Gebäude in der Hauptstadt und das zweitgrößte Stadion des Landes.

    National Stadium - Brasilia (BRA)

  • mehr » Budapest Sportarena - Budapest (HUN)

    Eine spacige Arena ist seit 2003 das zweitgrößte Gebäude in Budapest "Use Days" lautet das Zauberwort für erfolgreiche moderne Stadien-Konzepte. Was das in der Praxis heißt, demonstriert die französische Bouygues-Gruppe derzeit mit der 2003 fertig gestellten Sportarena, Budapest.

    Budapest Sportarena - Budapest (HUN)

  • mehr » Maracanã Stadion - Rio de Janeiro (BRA)

    Mit seinem weitreichenden, scheinbar schwebenden Vordach ist das Maracanã-Stadion sowohl ein altes und ein neues Wahrzeichen der Stadt Rio de Janeiro.

    Maracanã Stadion - Rio de Janeiro (BRA)

  • mehr » Dallas Cowboys Stadion - Arlington, TX (USA)

    Wolkenkratzer, Flughäfen, Kühlschränke – die Amerikaner mochten es schon immer etwas größer. Sportstadien machen da keine Ausnahme. Schönstes Beispiel für diese Art von Gigantismus ist das Dallas Cowboys Stadium, die neue Heimat des Footballteams Dallas Cowboys. Die 80.000-Zuschauer-Arena wird vom größten Kuppeldach der Welt gekrönt, unter dem selbst die New Yorker Freiheitsstatue problemlos Platz fände.

    Dallas Cowboys Stadion - Arlington, TX (USA)

  • mehr » Pantanal Stadion - Cuiaba (BRA)

    Das Pantanal Stadion wird in der Stadt Cuiaba, im Herzen von Brasilien, von Flüssen und kleinen Seen umgeben. Das Stadion wurde komplett neu auf dem Gelände eines früheren und inzwischen abgerissenen Stadions erbaut.  Nach der FIFA Weltmeisterschaft 2014 wird das Stadion als Mehrzweck-Arena dienen.

    Pantanal Stadion - Cuiaba (BRA)

  • mehr » Moses Mabhida Stadion - Durban (RSA)

    Die Stadt Durban ist mit ihren über 3,1 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Metropole Südafrikas und grenzt an der Ostküste direkt an den Indischen Ozean. Als Austragungsort der Fußballweltmeisterschaft 2010 beherbergt Durban eine faszinierende und grandiose Spielstätte – das Moses Mabhida Stadium. Benannt nach dem vom südafrikanischen Volk verehrten Politiker Moses Mabhida, ist dieses Bauobjekt sowohl ein technischer als auch optischer Meilenstein der Stadienarchitektur.

    Moses Mabhida Stadion - Durban (RSA)

  • mehr » Singapur Sportpark - Singapur (SGP)

    Der Singapur Sportpark, von ArupSport entworfen, ist mehr als nur multifunktional. Auf 35 Hektar ist der riesige Komplex von Sportarenen für 150 verschiedene Sportdisziplinen untergebracht. Der Park bietet mehrere multifunktionale Sporthallen, ein Schwimmbad, einen Skatepark und eine Kartbahn, einen Wasserpark für Drachenbootrennen, die in Asien so beliebt sind und nicht zuletzt ein 41.000 Quadratmeter großes Einkaufszentrum. Im Herzen der gigantischen Sportlandschaft befindet sich das neue Nationalstadion, in dem Fußball-, Cricket und Leichtathletik-Wettbewerbe, Konzerte und vor allem die riesigen Paraden, die den Singapore National Day feiern, stattfinden können.

    Singapur Sportpark - Singapur (SGP)

  • mehr » Emirates Arena - Glasgow (GBR)

    Die Emirates Arena (ehemals Commonwealth Arena) mit dem Sir Chris Hoy Velodrom in Glasgow, Schottland, wurde als multifunktionaler Veranstaltungsort von 3DReid konzipiert. Die Sportanlagen wurden speziell für die Commonwealth Games 2014 gebaut. Sowohl die Badminton- als auch die Indoor-Cycling-Veranstaltungen finden hier statt. Die Arena kann aber auch für eine Vielzahl anderer Disziplinen verwendet werden. Eine 200-Meter-Sprintstrecke und ein Basketballplatz sind nämlich ebenfalls Teil des Komplexes. Die Radrennbahn, die einzige ihrer Art in Schottland, bietet Platz für 3.000 Zuschauer und flexible Erweiterungsmöglichkeiten für die Commonwealth Games.

    Emirates Arena - Glasgow (GBR)

  • mehr » Mineirão Stadion - Belo Horizonte (BRA)

    Das Mineirão Stadion in Belo Horizonte (im Bundesstaat Minas Gerais) ist zum Start der Fußballweltmeisterschaft 2014 fast ein halbes Jahrhundert alt. Es wurde 1965 eingeweiht und für die WM komplett renoviert.

    Mineirão Stadion - Belo Horizonte (BRA)