DORMA Deutschland

Heimat in Deutschland. Zuhause in der ganzen Welt.

Türschließer und Automatiktüren findet man in Düsseldorf, Bochum und Berlin. Produkte von DORMA sind eben Spitzentechnologie und genießen einen exzellenten Ruf. Zuhause. Europaweit. Weltweit.


Viele unserer Produkte werden in Deutschland hergestellt: In Ennepetal, dem Hauptsitz unseres Unternehmens. Und an anderen Standorten: In Bad Salzuflen, Bonn, Velbert und Zusmarshausen.

Was nicht auf die Reise geht, genießt prominente Plätze im eigenen Land.


Zum Beispiel auf dem VODAFONE CAMPUS in Düsseldorf, wo DORMA Drehflügelantriebe die seitlichen Haupteingänge der neuen Konzernzentrale von Vodafone öffnen. Der Bürokomplex beinhaltet einen Querschnitt des Produktportfolios. Hier zeigt sich die Kompetenz des Systemanbieters.


Das NEUE GYMNASIUM – ein außergewöhnliches Schulgebäude in Bochum – bietet Komfort und Sicherheit durch DORMA Lösungen. In dem modernen Gebäude mit zwei ringförmigen, ineinandergreifenden Baukörpern wird auf innovative Technik gesetzt: Türschließ- und Fluchtwegsysteme von DORMA.


Oder in Berlin im EFFIZIENZHAUS PLUS mit Elektromobilität. Dort, wo Innovation gefragt und zukünftiges Wohnen getestet wird, ist DORMA präsent. Mit zahlreichen Produkten aus den Bereichen Türschließer, Drehflügelantriebe, Schiebetürantriebe und mobile Trennwände. Der Fokus liegt hier auf den Umweltzertifizierungen der DORMA Produkte und auf Nachhaltigkeit als Ausdruck der zukunfts- und nutzerorientierten Unternehmensphilosophie.


DORMA in Zahlen


Mitarbeiterzahl in Deutschland (GJ 12/13): 2.743
Umsatz in Deutschland (GJ 12/13): 225,9 Mio. Euro



DORMA Unternehmensfilm

 

 

DORMA Streaming Video. Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um das Video ansehen zu können.